Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
my-Gaestebuch.de

Webspace by Abonda

6

Eingewöhnung

Zunächst wird das Tageskind ca. 14 Tage eingewöhnt.
In Zusammenarbeit mit den Eltern ermöglichen wir dem Kind, unter dem Schutz einer Bindungsperson, das Vertrautwerden mit der neuen Umgebung und den Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zur Tagesmutter. Die Eingewöhnungszeit ist beendet, wenn die Tagesmutter vom Kind akzeptiert wird.

Ablauf der Eingewöhnung

Tag 1
Das Tageskind kommt mit einem Elternteil für ca. 30 Minuten zu mir in die Kindertagespflege. Mama oder Papa halten sich passiv im Hintergrund, sollten für das Kind jedoch immer erreichbar sein.

Tag 2 und 3
Die Besuchszeit verlängert sich auf 1 Stunde, ein Trennungsversuch wird jetzt noch nicht unternommen.

Tag 4
Das Kind kommt wieder mit einem Elternteil zu mir, nach ca. 5 Minuten verabschiedet sich die Mama oder der Papa und geht für mindestens 15 Minuten ausser Haus. Der Elternteil sollte aber in unmittelbarer Nähe bleiben und für mich erreichbar sein, falls das Kind sehr große Trennungsangst bekommt.

Tag 5
Das Kind bleibt für mindestens 1-2 Stunden, ohne Elternteil, bei mir. Mama oder Papa sollten schnell erreichbar für mich bleiben.

Woche 2
Die Zeitabstände werden vergrößert, d.h., daß das Kind zu Beginn der Woche etwa einen halben Tag in der Betreuung verbringt und bis zum Ende der Woche die eigentliche Betreuungszeit erreicht wird.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?